• Header Startseite Alle

 

    Kindersport am 24.03.2019 findet statt

    Der Kindersport am Sonntag (1-4 Jahre), den 24.03.2019 findet wie gewohnt von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr in der Sporthalle der Stella-Schule (Robert-Blum-Str. 30, 17033 Neubrandenburg) statt.

    Vor dem Derby: Fortunen geben die Hoffnung nicht auf

    Im Bild: Fortuna-Torhüter Mateusz Fornal spielte auch schon für den morgigen Kontrahenten Loitz. Foto: Heiko Brosin
     
    Nordkurier, 22.03.2019 von Stefan Thoms
     
    In der Ostsee-Spree-Liga steht das ewig junge Duell in Loitz an. Einige Handballer spielten in beiden Clubs.
     
    Loitz/Neubrandenburg. SG Uni Greifswald/Loitz gegen den SV Fortuna 50 Neubrandenburg – dieses Spiel sorgt schon seit Tagen für Aufregung und Nervenkitzel bei Spielern und Fans. „Für viele von uns ist es DAS Derby schlechthin. Der Trainer ist heiß, viele der Jungs sind es und ich selbst kann den Anpfiff auch kaum noch erwarten“, sagt der Loitzer Rückraumspieler Marc Hagemeier. 
    Morgen um 19 Uhr ist es in der Peenetalhalle wieder soweit – wegen der prekären Tabellensituation der Neubrandenburger könnte es vorerst das letzte Spiel der beiden gegeneinander sein. „Wir selbst brauchen noch Punkte für den Klassenerhalt und ich persönlich hoffe sehr, dass es auch die Neubrandenburger noch schaffen. Ich möchte in der nächsten Saison ungern auf dieses Spiel verzichten“, so Hagemeier, der einst selbst in der B- und der A-Jugend für die Fortunen aktiv gewesen ist. 

    Weiterlesen

    AOK Nordost wird neuer Gesundheitspartner beim SV Fortuna ´50 Neubrandenburg

    Im Bild (v.l.n.r.): Matthias Wudke (Vertrieb- und Service-Mitarbeiter AOK Nordost), Fortuna-Geschäftsführerin Julia Mächtig-Klepp und Stefanie Teichert (Niederlassungsleiterin AOK Nordost) bei der Vertragsunterzeichnung am Standort Neubrandenburg.
     
    Die Planungen für die kommende Saison laufen auf Hochtouren. Heute können wir euch mitteilen, dass die AOK Nordost unser neuer Gesundheitspartner wird.

    Für Fortuna zählt nur ein Pflichtsieg

    Im Bild: Madlen Kloska (Mitte) war gegen Wismar mit sieben Treffern beste Torschützin. Foto: Heiko Brosin.

    Nordkurier, 22.03.2019 von Dennis Bacher

    Auf dem Weg zum Landesmeister-Titel hat es Fortuna Neubrandenburg mit dem Letzten zu tun.

    Grimmen/Neubrandenburg. Die Spielzeit der Handball-MV-Liga neigt sich allmählich dem Ende zu. Drei Spiele hat die Frauen-Mannschaft des SV Fortuna ’50 Neubrandenburg auf dem Weg zum Meistertitel noch zu bestreiten. Am kommenden Wochenende steht die Fortuna vor einer scheinbar lösbaren Auswärtsaufgabe. 
    Nach dem 27:17 (9:8)-Erfolg über die TSG Wismar II vom vergangenen Samstag sind die Fortunen weiter voll auf Kurs, haben als Tabellenführer aktuell vier Punkte Vorsprung auf Verfolger Warnemünde. Die Handballerinnen des HSV Grimmen 1992, am Sonnabend (14 Uhr) Gastgeber für den Viertore-Verein, sind mit nur einem Zähler aus 13 absolvierten Begegnungen abgeschlagenes Schlusslicht in der Tabelle.

    Weiterlesen

    Robyn Saß bleibt ein Fortune

    Im Bild: Robyn Saß (Nr. 25) hat seinen Fortuna-Vertrag verlängert. Foto: Heiko Brosin

    Weitere super Neuigkeiten haben wir heute für euch. Robyn Saß hat seinen Vertrag im Team der 1. Männer verlängert und geht auch in der kommenden Saison für unsere Fortuna-Männer auf Torejagd. Der 19-jährige Mittelmann, der auf mehreren Positionen einsetzbar ist, spielt die erste Saison im Team der 1. Männer.

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...

    Stützpunkt MV

    Talente