• Banner Fortuna 1506x694px

 

    Laura Fiero hütet weiterhin das Fortuna-Tor

    Im Bild: Torfrau Laura Fiero will das Fortuna-Tor in der nächsten Saison wieder sauber halten. Foto: Heiko Brosin
     
    Unsere Nummer 1 im Frauenteam Laura Fiero wird auch in der kommenden Saison das Fortuna-Tor hüten. Dies wird Laura nicht nur in der 1. Frauenmannschaft tun, sondern auch im A-Jugendteam in der Oberliga Ostsee-Spree.

    Weiterlesen

    Fortuna-Eigengewächs rückt in Männerkader

     Im Bild (v.l.n.r.): Fortuna-Präsident Michael Schröder begrüßte unser Nachwuchstalent Robyn Saß beim Training. Foto: SV Fortuna ´50
    Rückraumspieler und Fortuna-Eigengewächs Robyn Saß rückt für die nächste Saison in den Kader der 1. Männermannschaft. Wie Rico Kaatz wird Robyn nach einem Überbrückungsjahr beim HV Altentreptow wieder für Fortuna auf Torejagd gehen. Neben dem Handball befindet sich Robyn bei unserem Sponsor Jacob Cement mitten in der Ausbildung.

    Weiterlesen

    Junger Neuzugang für das Männerteam

    Im Bild (v.r.n.l.): Fortuna-Präsident Michael Schröder begrüßte Neuzugang Marcus Witt persönlich in Neubrandenburg. Foto: SV Fortuna ´50
     
    Mit dem 18-jährigen Rückraumspieler Marcus Witt können wir für unsere 1. Männermannschaft einen weiteren Neuzugang vermelden. Marcus kommt von der Insel Usedom, ist aktueller Torschützenkönig der Oberliga Ostsee-Spree der männlichen A-Jugend für die SG Vorpommern und beginnt ab September bei unserem Sponsor Mercedes Brinkmann in Neubrandenburg eine Ausbildung zum Automobilkaufmann.

    Kapitänin Jana Deinert bleibt an Bord

    Foto: Heiko Brosin
    Auch für unsere 1. Frauenmannschaft werden wir in den kommenden Wochen tolle Nachrichten verkünden.
    Den Anfang machen wir heute mit unserer Kapitänin Jana Deinert (Bildmitte), die dem SV Fortuna ´50 auch in der kommenden Saison treu bleibt und mit der jungen 1. Frauenmannschaft die Tabellenspitze der MV-Liga angreifen möchte.

    Weiterlesen

    Eigengewächs Ole Hauschildt greift wieder an

    Im Bild (v.l.): Ole Hauschildt will sich zurück kämpfen. Foto: MTS Sportfotos - Michael Scharf
    Nach langer Verletzungspause will Fortuna-Talent Ole Hauschildt wieder angreifen. Eine Saison gehörte er nun schon zum Männerteam des SV Fortuna ´50, doch leider musste Ole die Saison auf der Bank Platz nehmen. Grund war ein Kreuzbandriss im letzten Punktspiel der Vorsaison, damals noch für unseren Nachbarverein HV Altentreptow. Aktuell macht sich Ole fit, um mit dem Männerteam hoffentlich bald in die Vorbereitung starten zu können.

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...